400 Fussballlbegeisterte beim mobilezone Grümpeli

30.08.2012 -

Gegen 400 Fussballlbegeisterte und "zugewandte Orte" verbrachten einen tollen Fussballtag auf der Sportanlage Wisacher in Regensdorf. Alle hatten eines gemeinsam: Sie sind Mitarbeitende und Partner der mobilezone ag. Und mitten drin CEO Martin Lehmann, selbst aktiver Fussballfreund und Juniorentrainer. Zum zwölften Mal führte er in Zusammenarbeit mit der Pro Fussballevent GmbH sein Firmenturnier durch. Bernd Voss und ein Teil seiner Fussballcamp-Crew sorgten für den reibungslosen Ablauf des fussballerischen Teils der Veranstaltung. "Wir haben eines der fairsten Turniere erlebt", konnte Martin Lehmann zum Ende des Turniers feststellen, auch wenn etwas Wehmut in seinen Worten klang, dass der Firmenboss nicht dem Siegerteam angehörte. Er scheiterte mit dem Team GL Junior wo auch Bernd Voss und Stefan Huber mitwirkten, knapp in den Vorrundenspielen. Einen hochstehenden Final lieferten sich Autronic und der nachmalige Sieger mobiletouch 1. Die drei Erstplatzierten erhielten einen tollen Pokal, in seiner Form dem FIFA-Weltpokal ähnelnd. Die zwölfte Auflage ging - traditionell bei besten äusseren Bedingungen - in trautem Kreis bei Speis und Trank zu Ende.