Pierre-André Schürmann als Hauptverantwortlicher für die Romandie

04.03.2014 - Pro Fussballevent GmbH freut sich mitzuteilen, dass Pierre-André Schürmann als sportlicher Leiter die Axpo Fussballcamps in der Romandie ab sofort führen wird. Pierre-André Schürmann spielte während seiner aktiven Laufbahn für den FC Sion, Lausanne Sport und den FC Basel. Nach seiner Laufbahn als Spieler coachte er erfolgreich Lausanne Sport und übernahm anschliessend wichtige Nachwuchsaufgaben beim SFV (Schweizerischen Fussballvarband). Weitere Stationen als Fussballtrainer folgten in der Super League.

 
Starten werden die erfolgreichen Axpo Fussballcamps beim FC Crissier vom 07.07.2014 bis 11.07.2014 und beim U.S. PORT VALAIS vom 22.07.2014 bis 26.07.2014. Stefan Huber und Bernd Voss freuen sich, einen ausgewiesenen Fachmann im Bereich Jugendarbeit für die französisch sprechende Schweiz gefunden zu haben und wünschen Pierre-André Schürmann viel Erfolg beim Aufbau der Axpo Fussballcamps in der Romandie.

 

Infos auf französisch:

 

Pro Fussballevent GmbH a le plaisir d’annoncer la nomination immédiate de Pierre-André Schürmann au poste d’instructeur sportif pour les camps de football Axpo en Romandie.  Pierre-André Schürmann a joué durant sa carrière active pour les clubs du FC Sion, Lausanne Sport et FC Bâle. Après sa carrière de footballeur, il entraîna avec succès le Lausanne Sport et repris des tâches importantes pour la relève auprès de l’ASF (Association Suisse de Football). Par la suite, il a occupé plusieurs postes d’entraineur en Super League.


 
Les camps de football Axpo débutent  auprès du FC Crissier du 07.07.2014 jusqu’au 11.07.2014 et auprès de U.S. Port-Valais du 22.07.2014 au 26.07.2014 et promettent déjà de remporter un front succès. Stefan Huber et Bernd Voss se réjouissent de pouvoir compter en Suisse Romande sur un expert reconnu dans le travail avec les jeunes sportifs et souhaitent pleins succès à Pierre-André Schürmann dans l’organisation des camps de football Axpo en Romandie.