Strahlende Gesichter beim Diego Benaglio Goalie-Day 2014

16.05.2014 - Blitz und Donner, Regen und Hagel. Diego Benaglio machte sich am Morgen noch Sorgen, ob sein Kindertrainingstag auf der Sportanlage Heerenschürli glatt über die Bühne gehen würde.

Eine Auswahl von über 60 Jugendlichen aus der gesamten Deutschschweiz war an diesem Mittwoch auf Einladung der Axpo zu einer zweistündigen Übungseinheit mit dem Schweizer Nationalgoalie nach Zürich gereist – und die zahlreichen jungen Torhüter wurden trotz der widrigen Bedingungen nicht enttäuscht.

Rechtzeitig zum Start der Übungslektion mit Benaglio kam die Sonne zum Vorschein und erhellte nicht nur die Miene des 30-jährigen Zürchers. «Dieser Anlass findet ja nur einmal pro Jahr statt, da ist es schon schöner, wenn die Sonne scheint», freute sich Benaglio, der mit einem halben Dutzend Goalietrainern für einen lehrreichen Nachmittag sorgte.

Die Pro Fussballevent GmbH durfte auch in diesem Jahr den Event organisieren und veranstalten. Geschäftsführer Stefan Huber freut sich über den gelungenen Anlass und die vielen strahlenden Goalies an diesem Mittwochnachmittag.