Fussball-Fest in Beringen

12.10.2015 - Die Stimmung auf dem Sportplatz Grafenstein ist ausgelassen. 121 Kinder sind fleissig am Trainieren beim Axpo Fussballcamp in Beringen. Das Camp wurde bereits zum 11. Mal durchgeführt. Begeistert zeigt sich Präsidentin Michéle Winterflood. «Die Kinder haben einen riesigen Spass hier. Der Einsatz unserer vielen Helfer hat sich vollauf gelohnt.» Über fünf Tage trainieren und spielen die Nachwuchtalente, angeleitet von professionellen Fussballtrainer. «Der Spass steht dabei im Vordergrund, wir wollen Freude am Spielen vermitteln», weiss Stefan Huber, Ex-Nationalmannschaftsgoalie und Geschäftsführer der Pro Fussballevent GmbH. Die Kinder kommen jedenfalls voll auf ihre Kosten. Am Vormittag stehen spezifische Trainingseinheiten an, hier wird an der Technik und am Torschoss gefeilt. Jeweils nachmittags ist dann Zeit für Wettkampfsspiele, um das Erlernte gleich auf dem Feld umzusetzen.