10 Jahre Axpo Fussballcamp in Beringen

14.10.2014 - Beringen Der Fussballplatz Grafenstein wurde diese Woche mit Kindern regelrecht überschwemmt. Über 120 Kinder aus dem ganzen Kanton besuchten die bereits zehnte Ausgabe des Axpo Fussballcamps. Auch nach so vielen Jahren ist das Camp immer noch eine Erfolgsgeschichte. Kinder wie auch Eltern erfreuen sich ab dem tollen und ab- wechslungsreichen Programm, welches den Kindern zwischen 5 und 16 Jahren von erfahrenen Fussballtrainern geboten wird.

 

«Wir haben dieses Jahr 40 Kinder mehr als im Vorjahr» freut sich Michèle Winterflood Präsidentin des FC Beringen. Auch mit dem Wetter sei man dieses Jahr verwöhnt worden, nachdem im letzten Jahr der Platz fast unter Wasser stand, so die Präsidentin. Begeisterung und grosser Andrang herrscht vor allem bei den jüngeren Kindern. «Sehr viele Kinder sind im Alter von fünf bis 12 Jahren.

 

Unter die 120 Kinder reihte sich am Donnerstag auch Philippe Montandon vom FC St. Gallen der die vielen Autogrammwünsche der Kinder alle erfüllte.